Wie man seine russische Partnerin für immer an sich bindet

Wie man seine russische Partnerin für immer an sich bindet

29 Dezember 2020 0 Von PrivetVIP

Klischees und Vorurteile

Klischees und Vorurteile über russische Frauen gibt es wie Sand am Meer. Bestimmt haben Sie schon einiges darüber gelesen, dass russische Frauen, Frauen aus Weißrussland, Frauen aus Minsk und ukrainische Frauen zu den schönsten Frauen der Welt zählen. Und gewiss haben sie auch schon gelesen, dass sie ein Herz aus Gold in sich tragen. An dieser Stelle soll es darum gehen, wie Sie am besten weiter vorgehen und was sie im Gegenzug zu erwarten haben, wenn sie eine russische Frau kennengelernt haben.

Dazu ist es wichtig zu wissen, wie Sie russische Frauen in Deutschland und jedem anderen Ort der Welt, für immer an sich binden können. Es soll kurz beleuchtet werden, wie Sie sich einer osteuropäischen Frau gegenüber am geschicktesten verhalten. Denn wie auch bei deutschen Frauen gibt es hier einige Verhaltensweisen, die Ihre Chancen auf eine glückliche, lebenslange Partnerschaft, drastisch steigern.

Wie Mann russische Frauen kennenlernen kann, soll hier nicht im Vordergrund stehen. Viel mehr, wie man sie nach allen Regeln der Kunst erobert und an sich bindet. Dabei spielt es natürlich keine Rolle woher sie genau kommen. Ob aus Minsk, Sankt Petersburg oder anderen Regionen. Die gute Nachricht ist: es gibt sehr viele Gemeinsamkeiten.

Ein Mann ist und bleibt ein Mann

Unter russischen und osteuropäischen Frauen befinden sich viel weniger Feministinnen als unter deutschen Frauen. Es wird von Ihnen als Partner und Mann erwartet, dass Sie die Geschicke in der Partnerschaft leiten und sich um wichtige Dinge selbst kümmern, ohne alles immer und immer wieder diskutieren zu müssen. Verlangen Sie also keine Anteile für Rechnungen und wenn Sie sich ein neues Auto kaufen wollen, dann tun Sie das einfach, denn Sie sind der Mann im Haus.

Ihre Partnerin hingegen ist mehr für das Wohlergehen der Familie zuständig. Einziger Nachteil hier: Sie sind dafür verantwortlich, die Bedürfnisse der Familie finanziell zu decken. Der große Vorteil: Sie können alle wichtigen Entscheidungen selbst treffen und müssen sich dafür weder rechtfertigen noch belehren lassen. Um es auf den Punkt zu bringen: Sie werden immer die Hosen anhaben.

Verantwortung übernehmen

Bei deutschen Frauen verhält es sich eher so, dass sie ihre Freiheiten, die sie vor der Ehe ausgelebt haben, auch nach der Eheschließung weiter verteidigen werden. Ukrainische, osteuropäische und russische Frauen sind hier grundlegend anders. Erst im Hafen der Ehe angelangt, werden sie ihren geliebten Mann stets bewundern und ihn in jeder erdenklichen Art und Weise zu erfreuen versuchen. So können Sie beispielsweise Einfluss darauf nehmen, welchen Kleidungsstil Sie an ihrer Frau bevorzugen.

Ebenso werden sie ihren Mann um Zustimmung bitten, sollten sie alleine oder mit Freundinnen ausgehen wollen. Osteuropäische Frauen wollen, dass ihr Partner stets stolz auf sie ist und sie wollen sich immer ihr Wohlgefallen erarbeiten, damit Sie auch stolz auf ihre Frau sein können.

Geschenke :

Es kann überhaupt nicht schaden, wenn Sie ihrer liebsten von zeit zu zeit mit einem schönen Geschenk aufwarten. Dies zeigt ihrer russischen Frau Anerkennung und dass Sie mit ihr als Partnerin eine glückliche Beziehung führen. Es geht hier nicht – wie oft fälschlicherweise behauptet – um besonders exklusive oder teure Geschenke wie Schmuck, Pelzmäntel oder Diamanten.

Weit gefehlt. Sie sind nicht materialistisch veranlagt. Die Geste zählt hier weitaus mehr, als das was geschenkt wird. Es kann ein romantisches Essen oder eine Wellnessbehandlung sein. Schöne Blumen oder eine andere kleine Aufmerksamkeit zählen auch in diese Kategorie.

Das schöne daran ist, dass Sie dadurch immer wieder erfahren werden, wie sinnlich und betörend pure Dankbarkeit gezeigt werden kann. Sie tun auch sich damit einen großen Gefallen.

Seien sie ein Mann von Format:

Während sich westliche Frauen darüber beschweren, dass heutzutage kaum noch zuvorkommende Männer anzutreffen sind, so wollen sie gleichzeitig und jederzeit gleichbehandelt werden. Dabei kommt es bei modernen westlichen Männern oft zu einem Zwiespalt, der kaum noch zu lösen ist. Eine Art Rollenkonfusion ist die logische Folge daraus. Russische Frauen sind glücklicherweise sehr feminin und sie erwarten, dass sich Männer wie Männer verhalten.

Wenn Sie sich also stundenlang im Bad aufhalten oder zig verschiedene Feuchtigkeitscremes Ihr Eigen nennen, dann wird dies eher als befremdlich wahrgenommen. Wenn sie hingegen Türen geöffnet halten, Einkaufstüten abnehmen, die Hand Ihrer geliebten halten oder ihr den Stuhl zurückschieben, dann landen Sie auch hier einen Volltreffer. Osteuropäische Frauen erwarten, dass Sie sie höflich, zuvorkommend und wie ein Gentleman behandeln. Mit einem solchen Verhalten, werden Sie bei Ihrer Traumpartnerin niemals anecken.

Die Rolle als Familienoberhaupt

Um in einer solchen Rolle zu bestehen und die Privilegien zu genießen, die diese mit sich bringt, dürfen Sie auch gerne dementsprechend handeln. Viele osteuropäische, russische und ukrainische Frauen haben eine höhere Schulbildung genossen und wären durchaus in der Lage, in angenehmen Jobpositionen zu arbeiten.

Dennoch bleiben sie lieber zuhause und sorgen sich vorzüglich um ihre Familie oder ihren Ehemann. Es liegt ihnen fern, mit ihren Gatten um die Karriere zu konkurrieren. Ganz im Gegenteil. Sie bewundern Männer, die die gesamte Bandbreite an Entscheidungen, was die Geschicke der Familie angeht, tragen können und auch wollen. Als ein solches Oberhaupt, kümmern Sie sich natürlich auch um Ihre Eltern und deren Geschicke im Alter.

Ein solches Oberhaupt liebt seine Familie und das ist es auch was von osteuropäischen Frauen mehr als alles andere geschätzt wird.

Zusammenfassung

Sie merken an dieser Stelle bestimmt, dass es gar nicht so schwierig ist, eine russische oder ukrainische Frau für immer an sich zu binden. Wenn Sie diese wenigen Anhaltspunkte verinnerlichen, dann werden Sie eine glückliche Beziehung führen und im Gegenzug dafür ein unermessliches Maß an Fürsorge, Dankbarkeit, Sinnlichkeit und Respekt erleben dürfen. Genießen sie diese Anerkennung. Sie haben sie Sich verdient.